Veranstaltungstipps
Hochzeitswald Vechta


Seit 1989 führt die Stadt Vechta Baumpflanzaktionen im Hochzeitswald durch. Mehr als 766 Bäume wurden in dieser Zeit von Vechtaer Paaren gepflanzt, die im jeweiligen Jahr geheiratet haben oder ein Jubiläum, z.B. silberne Hochzeit, goldene Hochzeit feiern konnten.

Der Vechtaer Hochzeitswald ist in der Region einzigartig. Mit ihm hat die Stadt Vechta einen alten Brauch aus vergangener Zeit wiederbelebt. Damals machten die „Landesher-ren“ in manchen Gegenden Nordwestdeutschlands ihre Einwilligung zu einer Ehe-schließung von der Pflanzung eines Hochzeitsbaumes abhängig.

Auch Sie können teilnehmen, wenn Sie in Vechta wohnen, hier oder woanders geheiratet haben oder planen dies zu tun. Teilnehmen können auch Jubilare, die ihren Wohnsitz in Vechta haben.

Die Bäume werden von der Stadt Vechta besorgt und kosten ab 44 Euro. Alle Bäume werden mit einem Namensschild versehen. Dieses kostet 11 Euro und ist ebenfalls bei der Stadt Vechta erhältlich. Zudem übernimmt die Stadt Vechta die weitere Pflege der gepflanzten Bäume. 

Die nächsten Pflanzaktion im Hochzeitswald findet am 3. November 2018 statt.

Sie haben Interesse? Dann können Sie sich ab sofort ganzjährig bis ca. zwei Wochen vor dem Pflanztermin an die Stadt Vechta, Burgstraße 6, Telefon:  0 44 41 / 886-604 (Frau Schmidt) wenden. 

Sie können hier die Preisliste, Baumsorten und das Anmeldeformular aufrufen (pdf Datei) 


Hier können Sie sich einen Überblick von den bisher im Hochzeitswald gepflanzten Bäumen verschaffen.

Teil 1

(Zum vergrößern bitte auf das Bild klicken)


Teil 2

(Zum vergrößern bitte auf das Bild klicken)



Stadtverwaltung Vechta
Burgstraße 6
49377 Vechta
Telefon: 04441/886-0
info@vechta.de